EU Schulprogramm

(bisher EU-Schulobst- und Gemüseprogramm)

 

Auch im Schuljahr 2017/2018 wird einmal wöchentlich für die Grundschüler kostenfrei Obst- und Gemüse zur Verfügung gestellt. Dieses Förderprogramm aus EU- und Landesmitteln soll die Wertschätzung von Obst und Gemüse bei den Kindern steigern und die Entwicklung eines gesundheitsförderlichen Ernährungsverhaltens unterstützen. Ab dem 21.09.2017 werden immer donnerstags die unterschiedlichsten, mund-gerecht zubereiteten Obst- und Gemüsesorten zur Verköstigung in die Klassenzimmer gebracht. Bereits vorab herzlichen Dank an alle fleißigen Helfer!