EU Schulprogramm

(bisher EU-Schulobst- und Gemüseprogramm)

 

Auch im Schuljahr 2017/2018 wird einmal wöchentlich für die Grundschüler kostenfrei Obst- und Gemüse zur Verfügung gestellt. Dieses Förderprogramm aus EU- und Landesmitteln soll die Wertschätzung von Obst und Gemüse bei den Kindern steigern und die Entwicklung eines gesundheitsförderlichen Ernährungsverhaltens unterstützen. Ab dem 21.09.2017 werden immer donnerstags die unterschiedlichsten, mundgerecht zubereiteten Obst- und Gemüsesorten zur Verköstigung in die Klassen-zimmer gebracht. Bereits vorab herzlichen Dank an alle fleißigen Helfer!