Fleißige Wanderskinder

Am Freitag, den 19. September stand das Schulhaus Burglauer ungewohnt verlassen da: Wandertag! Alle 6 Klassen waren unterwegs.

 

Die ersten Klassen besuchten den Spielplatz in Niederlauer. Klasse 2 entdeckte Münnerstadt mit seinem Jörgentor neu. Die dritten Klassen erwanderten den Micheslberg mit der Ruine Michelsberg und dem Burghäuser Blick, Klasse 4 bestieg ebenfalls den Michelsberg, wanderte dann über Münnerstadt zurück nach Burglauer. Das Wetter spielte mit - erst als alle glücklich und müde gewandert zurück in der Schule waren, gab es einen kräftigen Regenschauer.

Bildimpressionen

Klasse 3a und Klasse 3b mit Frau Hahner und Frau Adametz

Klasse 2 mit Frau Zirker und Frau Stumpf

Klasse 4 mit Frau Schobert und Frau Palma