Zusammen klappt es einfach besser


Trotz des kühlen und nebligen Herbsttages versammelten sich die Schülerinnen und Schüler der Klassen 4a und 4b aufgeregt im Pausenhof. „Mut und Team“ – was sich wohl hinter dem Titel dieser Veranstaltung verbarg?

Geschickt führte der FÖJ’ler Felix des Biosphärenreservats Rhön die Kinder durch einen abwechslungsreichen, aber auch anstrengenden Vormittag. Den Klassen wurden verschiedene Aufgaben gestellt, die sie gemeinsam lösen mussten: Ein Moor mit allen 31 Kindern überqueren, so dass alle auf der anderen Seite ankommen, einen Becher Wasser in einen Brunnen transportieren ohne den Becher zu berühren, eine Kugelbahn bauen oder auch mutig durch eine LAOLA-Welle der anderen Kinder durchlaufen.

Mit Begeisterung waren alle höchst konzentriert bei der Sache und am Schluss waren sich alle einig: im Team sind wir einfach besser!