Preisverleihung

"Initiative Handarbeit"


Am 15.06.16 machten sich 5 Schüler der 2. Jahrgangsstufe mit den Klassenelternsprechern auf den Weg nach Würzburg zur Regierung von Unterfranken. Grund hierfür war die Einladung der "Initiative Handarbeit". Unter Anleitung von Frau Stumpf nahmen die Zweitklässler bei dem Wettbewerb "Muster bilden" teil und belegten mit ihrem Kunstwerk "Ein Bild in Blau" den 3. Platz auf Bezirksebene. Sichtlich stolz nahmen die 5 Schüler die Glückwünsche und Preise entgegen, die der Regierungs-präsident Dr. Paul Beinhofer persönlich überreichte.