Am 24.07.2017 besuchte die 3. und 4. Schulklasse das Fränkische Freilandmuseum in Fladungen. Trotz des andauernden Regens war es ein sehr beeindruckendes, lehrreiches und schönes Erlebnis, das allen Kindern einen Eindruck über des Leben vor ca. 100 Jahren gab.