Heiligenfeld spendet zwanzig Computerbildschirme

  

Kissingen, 5. August 2011

 

Die Heiligenfeld Kliniken in Bad Kissingen haben zwanzig Computer-Flachbildschirme für die Grundschule in Burglauer gespendet.

Schulleiter Jürgen Röhlinger holte die Bildschirme am Mittwoch, dem 3. August 2011, in den Heiligenfeld Kliniken ab und brachte sie direkt in den Computerraum der Schule. "Wir freuen uns sehr über diese Spende, da unsere Monitore schon sehr alt sind und eine Neuanschaffung aus finanziellen Gründen für die Schule nicht möglich ist", sagte Röhlinger bei der Übergabe.

Das Bild zeigt von links nach rechts: Stefan Schneider (Gesundheitsreferent für Lehrer der Heiligenfeld Kliniken), Hubert Ziegler (IT-Leiter der Heiligenfeld Kliniken), Jürgen Röhlinger (Schulleiter der Grundschule Burglauer) und Toni Hauck (Klinikmanager).

(Quelle:Mainpost)